Als Lesezeichen speichern | Wie geht es uns miteinander?

Beziehung zum Pflegebedürftigen

Wie geht es uns miteinander?

Die Pflege kann eine große Belastung für Ihre Beziehung sein: Für Sie ist die Pflege vielleicht eine weitere Vollzeitaufgabe, so dass Sie Ihr Leben weniger frei gestalten können und eigene Wünsche und Interessen auf der Strecke bleiben. Ihr pflegebedürftiger Angehöriger wiederum muss mit seinen Einschränkungen zurechtkommen – aber auch damit, abhängig von Ihnen zu sein. Das alles kann die Beziehung sehr verändern und es ist verständlich, wenn es dadurch zu Schwierigkeiten zwischen Ihnen kommt.

Wir möchten Ihnen im Folgenden Ideen an die Hand geben, so dass Sie solchen Schwierigkeiten möglichst gut begegnen können.