Als Lesezeichen speichern | Ausgleich schaffen

Was macht mir Freude?

Ausgleich schaffen

Im Pflegealltag kann es freudige und innige Momente geben. Oft gibt es aber auch wenig Grund zur Freude: Dem Pflegebedürftigen geht es vielleicht nicht gut, er baut immer weiter ab oder man ist durch die Pflege viel ans Haus gebunden. Bei vielen pflegenden Angehörigen wird der Alltag schleichend immer grauer – schöne Momente sind Mangelware. Das können Sie sich wie eine Waage vorstellen:

 

Wie ist das bei Ihnen: Gibt es in Ihrem Leben als pflegender Angehöriger gerade mehr schwierige oder mehr schöne Momente?
 

Wie schlägt die Waage bei Ihnen aus?

Mehr schwierige Momente Mehr schöne Momente